zukunft.lehre.österreich. und TÜV Austria ziehen zukünftig an einem Strang

zukunft.lehre.österreich. und TÜV Austria ziehen zukünftig an einem Strang

Die TÜV AUSTRIA Akademie unterstützt die Zielsetzung von zukunft.lehre.österreich., die Lehre attraktiv zu machen.

Die TÜV AUSTRIA Akademie GmbH ist das Bildungsinstitut des TÜV AUSTRIA – dem Technischen Überwachungsverein, gegründet 1872.

Der TÜV AUSTRIA ist ein österreichisches, eigenständiges, unabhängiges Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten Prüfung, Überwachung, Zertifizierung und Aus- und Weiterbildung.

Insgesamt arbeiten über 2.000 Beschäftigte im TÜV AUSTRIA für die Sicherheit und Qualität unserer Kunden. In über 20 Ländern bestehen Tochtergesellschaften und Vertretungen.

Info: www.tuv.at

Seit 1989 sind alle Bildungsaktivitäten in der TÜV AUSTRIA Akademie gebündelt. Jährlich besuchen rund 16.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer Lehrgänge, Kurse, Seminare und Konferenzen in den Bildungsbereichen Sicherheit, Technik, Umwelt und Qualität. In der Lehrlingsausbildung arbeiten wir seit 2013 für Partnerunternehmen der Industrie. Weiters sind wir bundesweite Ingenieur-Zertifizierungsstelle des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaft. Unseren Kunden bieten wir in unserem Fachverlag aktuelle Publikationen sowie E-Learnings und Online-Trainings auf unserer digitalen Plattform.

Info: www.tuv-akademie.at

 

Durch unseren Fokus auf Technik, Sicherheit und Qualität, ist uns die Vielfalt von Bildungswegen und deren Professionalität ein Anliegen. Wir wollen Menschen vom und für den MINT-Bereich sowie für Qualität und Sicherheit begeistern und setzen dazu zahlreiche Maßnahmen – zum Beispiel TÜV Kids, den TÜV Wissenschaftspreis oder Graduierungsfeiern für Ingenieure. Wir möchten uns auch in der Plattform Zukunft.Lehre als Partner einbringen und damit einen kleinen Beitrag zur Wertschätzung der österreichischen Lehrlingsausbildung leisten.

 

Beispiel – Lehrlingsausbildung Chemieverfahrenstechnik: https://www.youtube.com/watch?v=RmJa3wGbRdY

Weitere TÜV Videos: https://www.youtube.com/user/TuvAustriaMedia

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Sei kein Gefangener der Vergangenheit:
Internet Explorer ist für unsere Technologie zu alt!
Bitte verwende einen der folgenden Browser!